Angefangen mit Liedern in A und D, daher auch der Bandname, haben The A-Dees von der Bergstraße in der Folgezeit die Rezeptur zumeist eigener Songs um eine Vielzahl musikalischer Einflüsse erweitert. Sie spielen einen groovigen und abwechslungsreichen Stil-Mix aus Alternative, Blues, Rock, Reggae, frühem Funk, alles in die Sounds der späten 60er- und frühen 70er-Jahre gekleidet. Seit Ende 2014 wird die Band von Willie Joe Carpenter an der Gitarre begleitet.